0 0
Gurkensuppe

Auf Ihren Social Media-Profilen teilen:

Oder einfach kopieren und diese Adresse teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
2 Gurken
150 Milliliter Wasser
1/2 Zwiebel
etwas Sonnenblumenöl
Gemüsebrühe
2 Esslöffel Schmand
Pfeffer und Salz

Gurkensuppe

Küche:
  • 20 Minuten
  • 4 Portionen
  • Einfach

Zutaten

Anleitung

Teilen

Schmeckt frisch, ist einfach und schnell gemacht und kommt bei Kindern immer gut an: die Gurkensuppe.

Schritte

1
Fertig

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Dann in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

2
Fertig

Die Zwiebelwürfelchen in etwas Sonnenblumenöl vorsichtig garen, bis sie glasig sind. Die Gurkenstücke und etwa 150 Milliliter heißes Wasser hinzugeben. Kurz aufkochen und pürieren.

3
Fertig

Mit Gemüsebrühpulver und Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals kurz aufkochen. Schmand hinzufügen, erneut kurz pürieren und servieren.

Yvonne Charl

Yvonne Charl

Yvonne Charl kümmert sich im Medienhaus Aachen um digitale Angebote und begleitet das regionale Kochprojekt verantwortlich im Hintergrund. Mit Dreiländerschmeck.de möchte sie Menschen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden zusammen bringen, die gerne kochen, Rezepte austauschen und die regionale Küche kreativ weiterentwickeln. Privat kocht die Mutter von zwei Söhnen gerne klassische italienische und französische Küche mit frischen Kräutern und Gemüse aus dem eigenen Garten.

Vorheriges Rezept
Oma Sofias Kartoffelsalat
Nächstes Rezept
Entenbrust mit Honig, Senf und Orangenjus
Vorherige
Oma Sofias Kartoffelsalat
Nächste
Entenbrust mit Honig, Senf und Orangenjus
×
Newsletter Dreiländerschmeck

Keine Rezepte mehr verpassen

Ein Angebot aus dem