0 0
Limonade mit Limetten und Minze

Auf Ihren Social Media-Profilen teilen:

Oder einfach kopieren und diese Adresse teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
1 Liter Mineralwasser
2 Limetten
1 Zitrone
2 Esslöffel brauner Rohrzucker
frische Minze

Limonade mit Limetten und Minze

Küche:
  • 10 Minuten
  • 4 Portionen
  • Einfach

Zutaten

Anleitung

Teilen

Eine selbst gemachte Limonade erfrischt an heißen Tagen und ist ohne viel Aufwand schnell gemacht.

Dieser Rezeptvorschlag ist Teil unserer schnellen und gesunden Küche für Berufstätige und Studenten. Wir stellen hier Rezepte vor, die einfach und unkompliziert zubereitet werden können. Außerdem gibt es Infos und Tipps für gesunde Getränke.

Schritte

1
Fertig

Limetten und Zitrone auspressen, den Saft mit zwei Esslöffeln braunem Zucker mischen.

2
Fertig

Etwa zehn frische Minzblättchen in feine Streifen schneiden. Wer einen intensiveren Minzgeschmack mag, nimmt mehr. Wenn man die Blätter komplett in die Limonade gibt, geben sie kaum Aroma ab.

3
Fertig

Zum Schluss einen Liter Mineralwasser hinzugeben und sofort servieren. Falls gewünscht, auf Eiswürfeln.

Yvonne Charl

Yvonne Charl

Yvonne Charl kümmert sich im Medienhaus Aachen um digitale Angebote und begleitet das regionale Kochprojekt verantwortlich im Hintergrund. Mit Dreiländerschmeck.de möchte sie Menschen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden zusammen bringen, die gerne kochen, Rezepte austauschen und die regionale Küche kreativ weiterentwickeln. Privat kocht die Mutter von zwei Söhnen gerne klassische italienische und französische Küche mit frischen Kräutern und Gemüse aus dem eigenen Garten.

Vorheriges Rezept
Gegrillte Kartoffeln auf Matjes
Nächstes Rezept
Auberginen karamellisiert mit Lütticher Sirup
Vorherige
Gegrillte Kartoffeln auf Matjes
Nächste
Auberginen karamellisiert mit Lütticher Sirup
×
Newsletter Dreiländerschmeck

Keine Rezepte mehr verpassen

Ein Angebot aus dem