• Home
  • Fisch
  • Thunfisch auf Wildtomate und Buttermilchschaum
0 1
Thunfisch auf Wildtomate und Buttermilchschaum

Auf Ihren Social Media-Profilen teilen:

Oder einfach kopieren und diese Adresse teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
100 Gramm Thunfisch (Sushiqualität)
1 Lauchzwiebel
100 Milliliter helle Sojasauce
50 Milliliter braune Butter
2 Knoblauchzehen
2 Scheiben Ingwer
1 Zitrone
2 Esslöffel Waldhonig
Chiliflocken
Salz
Pfeffer
2 Wildtomaten
1 Orange
50 Milliliter Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Avocado
2 Esslöffel Rapsöl
1 Feige
100 Milliliter Buttermilch
50 Milliliter Creme Double
30 Milliliter Holunderblütensirup
Salz
50 Gramm Meerrettich aus dem Glas
100 Gramm Frischkäse
Dill zum Dekorieren
50 Gramm Nusskernmischung

Thunfisch auf Wildtomate und Buttermilchschaum

Küche:
  • 60 Minuten (+5 h zum Marinieren)
  • 2 Portionen
  • Einfach

Zutaten

Anleitung

Teilen

Ein Gericht aus Katharinas kreativer Genussküche, das besondere Gaumenfreude bereitet. Kleiner Tipp: Ihr könnt natürlich auch anderen Fisch zum Marinieren benutzen! Sehr gut passt zum Beispiel Saibling oder Wildlachs.

Für das Gericht benötigt ihr braune Butter. Hier erfahrt ihr, wie ihr sie selber machen könnt.

Schritte

1
Fertig

Thunfisch

Den Thunfisch in vier ca. drei Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden, den Knoblauch andrücken und die Zitrone in Scheiben schneiden. Nun eine Marinade aus den Zutaten herstellen, den Fisch darin einlegen und kühl stellen. Der Thunfisch sollte vier bis fünf Stunden marinieren.

2
Fertig

Wildtomate

Aus den Tomaten ein feines Carpaccio herstellen und auf dem Teller fächerförmig anrichten. Aus der Orange Zesten abreißen und den Saft auspressen. Zusammen mit dem Olivenöl eine Marinade herstellen. Kurz vor dem Anrichten das Tomatencarpacchio mit dem Orangenöl beträufeln, würzen und mit den Zesten verfeinern.

3
Fertig

Avocado

Die Avocado halbieren, schälen, entkernen und längs achteln. Eine Pfanne mit dem Rapsöl erhitzen und die Avocado von beiden Seiten anbraten und würzen.

4
Fertig

Feige

Die Feige vierteln und vor dem Servieren flambieren oder kurz in der Pfanne anrösten.

5
Fertig

Buttermilchschaum

Für den Schaum die Buttermilch, das Creme Double und den Sirup in ein Gefäß geben, würzen und aufschäumen.

6
Fertig

Meerrettichcreme

Aus dem Meerrettich eine Creme mit dem Frischkäse herstellen, etwas Dill fein hacken und hinzufügen. Die Creme würzen und in eine Spritztülle füllen.

7
Fertig

Nüsse

Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne anrösten.

8
Fertig

Anrichten

Nun den Thunfisch aus der Marinade holen und auf dem Carpaccio anrichten. Die anderen Zutaten beliebig drum herum anrichten. Den Buttermilchschaum auf dem Thunfisch anrichten und fertig. 😊

Katharina Brandt

Katharina Brandt

Katharina, 30 Jahre jung, ist gelernte Diätassistentin und hat vor drei Jahren ihr Hobby zum Beruf gemacht. Nun arbeitet sie mit renommierten Köchen als Eventköchin und Foodstylistin zusammen. Ihre Kunst des Kochens ist, Produkte ernährungsphysiologisch auf einem hohen Niveau umzusetzen. Sie legt viel Wert auf Regionalität als auch Qualität und setzt diese in ihrer besonderen Zubereitung sinnvoll um. Verzicht spielt bei Katharina in der gesunden Ernährung keine Rolle. Ganz im Gegenteil, gesunde Ernährung bedeutet für sie, alles essen zu können, es kommt nur auf die Zubereitung an. Wie sagt man so schön: „Butter ist kein Geheimnis.“ Bei Katharina sind keine Grenzen gesetzt. Ob Hausmannkost oder Gourmet, hier ist für jeden etwas dabei.

Vorheriges Rezept
Marinierter Räuchertofu
Nächstes Rezept
Ajvar
Vorherige
Marinierter Räuchertofu
Nächste
Ajvar
×
Newsletter Dreiländerschmeck

Keine Rezepte mehr verpassen

Ein Angebot aus dem